Glumanda zeichnen

Glumanda

Hallo meine Lieben
Hoffe euch geht es gut

Heute möchte ich euch in diesen Artikel eine kleine Schritt für Schritt Anleitung zeigen, wie ihr ganz einfach und schnell das Pokemon Glumanda zeichnen könnt.

Ich habe euch vor einiger Zeit schon eine Schritt für Schritt Anleitung gezeigt für das Pokemon Bisasam

Glumanda zeichnen

Schritt 1

Zeichnet einen Kreis, etwas weiter links auf eurem Blatt. Darunter zeichnet ein Oval, dass den Kreis leicht schneidet. Unterteilt den Kreis, der später den Kopf darstellt, mit drei Linien. Eine von oben in der Mitte nach unten. Dann noch eine von links nach rechts und noch eine weitere unter der eben gezeichneten Linie.

Pokemon zeichnen

Schritt 2

Zeichnet für die Arme links und rechts jeweils ein Oval, dass den Körper überschneidet und für die Beine links und rechts einen Kreis, an dem noch ein weiterer Kreis ist. Für den Schwanz einen sehr gestreckten Kreis zeichnen, der einer Banane ähneln sollte. An der Spitze, müsst ihr ein weiteres Oval zeichnen.

Glumanda

Schritt 3

Zeichnet nun mit Hilfe der Kreise und Bögen grob die Außenlinien von Glumanda nach. Die Beine etwas runder zeichnen, die Arme am Körper anpassen und Finger in Form eines Dreieckes hinzufügen. Den Kopf nach links hin eine kleine Spitze verpassen. Den Schwanz nachfahren und die Flamme an Glumandas Schwanz innerhalb des Ovals einzeichnen.

Anleitung zum Zeichnen eines Glumandas

Schritt 4

Zeichnet nun Glumandas Gesicht, mit Hilfe der Linien, die ihr in den ersten Kreis gezeichnet habt. Die Augen kommen auf die Höhe der oberen, waagerechten Linie. Der Mund erstreckt sich links von der unteren waagerechten Linie bis nach rechts. Die Nase ist genau über der Mitte des Mundes. Jetzt könnt ihr noch Feinheiten hinzufügen, wie die beiden Striche neben den Augen.

Nun könnt ihr die Hilfslinien wegradieren, die Linien die bleiben sollen, mit einem schwarzen, dünnen Stift nachziehen und Glumanda ausmalen. Die Hauptfarben sind Rot, ein dunkleres Orange und ein sehr helles Gelb.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.